Teilen: Share on FacebookEmail this to someone

Ostdeutsches Vergleichsschießen 2016

 

Foto: Grimm/ DJV

Foto: Grimm/ DJV

Das 20. Ostdeutsche Vergleichsschießen (Ostdeutsche Meisterschaft) mit Gold- und Großgoldschießen fand als Mannschafts- und Einzelwettbewerb am 30. Juli 2016 bei herrlichstem Wettkampfwetter im Schießsportzentrum Frankfurt/Oder statt. Es galt die DJV-Schießvorschrift in der Fassung vom 01. April 2015. Folgende Klassen wurden geschossen: Jugendklasse, Altersklasse, Seniorenklasse, Damenklasse, Offene Klasse, Kurzwaffenschießen. Geehrt wurden die besten drei Schützen der Kombination aus Büchsen- und Flintenschießen.

Ostdeutscher Meister mit 344 Punkten (neuer Brandenburger Landesrekord) wurde der Weidgenosse Björn Schleweis vom Landesjagdverband Brandenburg e.V. Herzlichen Glückwunsch und ein kräftiges Weidmannsheil ihm und allen anderen erfolgreichen Schützinnen und Schützen!

Ein besonderer Dank gilt allen fleißigen Helferinnen und Helfern, Standaufsichten und Richtern, dem Personal vom Schießstand Frankfurt/O. (insbesondere Manfred Kurzer), allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für die gezeigte Disziplin und natürlich vor allem auch den Sponsoren Mauser Jagdwaffen GmbH (vermittelt durch Torsten Klein vom Schießstand Neustadt/D.), Manfred Alberts GmbH, Askari Jagd- und Angelshop aus Nauen, der RUAG, Fa. ROTTWEIL und dem Präsidenten des LJVB e.V. Dr. Dirk-Henner Wellershoff.
Das 20. Ostdeutsche Vergleichsschießen (Ostdeutsche Meisterschaft) wurde durch Mittel aus der Jagdabgabe des Landes Brandenburg gefördert.

Landesmeisterschaft 2016

 

landesmeisterschaften-1 landesmeisterschaften-2Die Landesmeisterschaft im jagdlichen Schießen fand als Mannschafts- und Einzelmeisterschaft am 18. Juni 2016 im Schießsportzentrum Frankfurt/Oder, Eisenhüttenstädter Chaussee 55, 15236 Frankfurt/Oder statt.

 

Die vollständigen Ergebnislisten der Landesmeisterschaften 2016 finden Sie hier:

Einzelwertung Männer
Einzelwertung Frauen
Altersklassen
Mannschaftswertung
Büchse
Flinte
Kurzwaffe

Die vollständigen Ergebnislisten der Landesmeisterschaften 2015 finden Sie hier:


An einem Sonntagabend im August

Anlässlich der Messe „Jagd und Hund“ wurden in Dortmund die Preise für die Gewinner der Aktion „Gemeinsam Jagd erleben“ (#jaeben16) vergeben. Lara Heeß gewann mit ihrer Ansitzgeschichte den 2. Publikumspreis. Sie begleitete ihren Freund Markus, einen Brandenburger Jäger. Hier ist ihre Geschichte…

Neues aus der Geschäftsstelle des LJVB

Seit 01. Februar 2017 ist Frau Michele Zimmermann als neue Assistentin der Geschäftsleitung in der Geschäftsstelle des Landesjagdverbandes Brandenburg e. V. beschäftigt.