Erstmalig landesweite Wolfswachen in Brandenburg

Erstmalig landesweite Wolfswachen in Brandenburg

Während sich die Wolfspopulationen in Brandenburg weiterhin etablieren, ringt die Landesverwal-tung mit der Überarbeitung des Wolfsmanagementplanes. Bis zum Wolfsplenum am 26. April in Potsdam soll ein gangbarer Weg gefunden werden, wie die Akzeptanz für den Wolf...
Freie Bahn für Wildtiere

Freie Bahn für Wildtiere

Berlin, 22. März 2017. Hunderttausende Rehe, Hirsche, Füchse und viele andere Tiere sterben jedes Jahr auf unseren Straßen. Wildunfälle stellen zudem für Autofahrer ein erhebliches Risiko dar. Zum anderen gefährden die Zerschneidung und Verinselung von Lebensräumen...
Europäisches Parlament stimmt Feuerwaffen-Richtlinie zu

Europäisches Parlament stimmt Feuerwaffen-Richtlinie zu

Berlin, 15. März 2017. Das europäische Parlament hat gestern einer fragwürdigen Reform der EU-Feuerwaffenrichtlinie zugestimmt. Vorgesehen sind unter anderem Beschränkungen der Magazinkapazität halbautomatischer Waffen, umfassendere Regelungen zur Kennzeichnung und...
Jagdverbände Nauen und Rathenow füllen Kinosaal

Jagdverbände Nauen und Rathenow füllen Kinosaal

Ende Februar ist es den beiden Jagdverbänden Rathenow und Nauen im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung gelungen, einen Kinosaal mit über 200 Teilnehmern zu füllen. Die Veranstaltung hatte sich zum Ziel gesetzt, die beiden Themenkomplexe „große Wildtierarten in...
Bundestag und Bundesrat beraten über Waffengesetz

Bundestag und Bundesrat beraten über Waffengesetz

Berlin, 10. März 2017. Der Bundesrat hat am vergangenen Freitag zu der geplanten Änderung des Waffengesetzes Stellung genommen. Mit dem Entwurf, den die Bundesregierung Ende Januar 2017 beschlossen hat, sollen unter anderem neue Bestimmungen für die Waffenaufbewahrung...
„Wild auf Wild“ – DJV startet Kampagne

„Wild auf Wild“ – DJV startet Kampagne

Berlin, 10. März 2017. Jeder zweite Deutsche isst mindestens einmal im Jahr Wild – weil es ein ursprüngliches, regionales Lebensmittel ist und damit im Trend liegt. Jagd wird in diesem Zusammenhang entsprechend positiv bewertet, zeigen repräsentative Umfragen....
Jagdpächter, geht wählen!

Jagdpächter, geht wählen!

Berlin, 9. März 2017. Vertreter der Jagd treten im Mai 2017 erstmalig bei der Sozialwahl der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) an: mit der sogenannten „Freien Liste Jordan, Piening, Schneider, Wunderatsch, Ruepp“ (Liste...
17 Arten im Fokus

17 Arten im Fokus

Berlin, 8. März 2017. Wie viele Brutpaare der Nilgans gibt es in Deutschland? Wie verbreitet sich der Waschbär in Deutschland? Und wie entwickeln sich die Rebhuhnbestände in Deutschland? Antworten können am besten die Jäger geben, denn sie kennen die heimische...
Wölfe derzeit auf Brautschau

Wölfe derzeit auf Brautschau

Michendorf, 01.03.2017. Bei den Wölfen ist aktuell Fortpflanzungszeit. Deshalb ist in Brandenburgs Wäldern und Offenlandschaften mit einer erhöhten Aktivität der Großraubtiere zu rechnen. Die geschlechtsreifen Jungwölfe entwickeln einen ausgeprägten Wandertrieb....
Brandenburg gilt als reich an großen Wildtieren

Brandenburg gilt als reich an großen Wildtieren

Neben annähernd flächendeckend vorhandenen Arten, wie beispielsweise dem Rotwild, dem Damwild und dem Schwarzwild, drängen zuletzt vermehrt auch Elche in geeignete Lebensräume zurück. Gleichzeitig vermehren sich seit einigen Jahren wieder Wölfe und führen zu teils...