Landesjägertag mit Jägerfest und Landeshegeschau

Landesjägertag mit Jägerfest und Landeshegeschau

Jagdhornbläsergruppen sorgen für eine besondere Stimmung. Die Jagdhundeschau, angeleitet von der Hundeführerin Alexandra Weibrecht, sowie Greifvogelvorführungen vom Wald-Jagd-Naturerlebnis/ Waldschule & Falkenhof, begeistern nicht nur die Jägerschaft, sondern...
Immer mehr Landkreise erlassen Trichinenuntersuchungsgebühr

Immer mehr Landkreise erlassen Trichinenuntersuchungsgebühr

Die Gebühr ist einerseits nicht besonders hoch – der höchste Wert liegt bei 10 Euro. Diese Kosten pro erlegtem Stück Schwarzwild müssen jedoch im finanziellen Mix für den Aufwand bewertet werden, den der Jäger zu leisten hat. Der Landesjagdverband Brandenburg...
Pilotprojekt „Naturakademie für Schulen“

Pilotprojekt „Naturakademie für Schulen“

25 Schülerinnen und Schüler der 2. Klasse haben die Möglichkeit, unter der Anleitung von Liane Allmann, Projektleiterin und zertifizierte Naturpädagogin, in zwölf Modulen über zwei Halbjahre angewandten Sachkundeunterricht direkt in der Natur zu erleben. Die erste...
Landeshegeschau 2018

Landeshegeschau 2018

Dr. Dirk-Henner Wellershoff, Präsident des Landesjagdverbands Brandenburg, und Jörg Vogelsänger, Minister für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft, eröffnen die Landeshegeschau am Samstag, 26. Mai 2018 um 14 Uhr. Zunächst auf Ebene der Hegegemeinschaften,...
Wolfsverordnung erweist sich als Alibiveranstaltung

Wolfsverordnung erweist sich als Alibiveranstaltung

Das Landesamt für Umwelt (LfU) hat am 6. März 2018 den Antrag eines betroffenen Landwirts auf Entnahme des Dobbrikower Wolfsrudels abgewiesen. Die Verbände des ländlichen Raumes, darunter der Landesjagdverband Brandenburg, betrachten dies als eine grobe...
Die letzte Jagd des Ajax von der Muskauer Heide

Die letzte Jagd des Ajax von der Muskauer Heide

Von Jan Prignitz, Landesgruppe Ost des Deutschen Bracken-Clubs Am 30. Januar2018 um 14:25 Uhr wurde die Deutsche Bracke „Ajax von der Muskauer Heide“ zur Suche nach Wild geschnallt. Der Hund suchte bis ca. 15 Uhr im Nahbereich um den Führer (bis zu 300 m) nach Wild....
„Die Jagd ist im Wandel“

„Die Jagd ist im Wandel“

Frau Greiser, welche Auswertung des aktuellsten WILD-Jahresberichts hat Sie am meisten erstaunt? Direkt erstaunt hat mich nichts, aber mich hat etwas erfreut: 2016 sind die Feldhasen-Besätze wieder ein bisschen angestiegen. In den zwei Jahren davor gab es abnehmende...
ASP-Prävention: Informieren Sie sich!

ASP-Prävention: Informieren Sie sich!

Zur Intensivierung der Schwarzwildbejagung im Land Brandenburg bzw. Tierseuchen-Prävention hat das Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft sowie das Ministerium der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz unterschiedliche Maßnahmen auf den...
Jagdscheininhaber in Brandenburg

Jagdscheininhaber in Brandenburg

Im Land Brandenburg steigt die Zahl der Jagdscheininhaber kontinuierlich. Rund 12.500 Personen sind Inhaber eines Jagdscheins, 10.000 Personen sind im Landesjagdverband organisiert. Somit kommt ein Jagdscheininhaber auf 200 Einwohner. Auch der Frauenanteil steigt...
Erste Europameisterschaft im Jagdhornblasen

Erste Europameisterschaft im Jagdhornblasen

Vom 17. – 19. August 2018 findet im Schlosspark von Ahlsdorf Stadt Schönewalde im Landkreis Elbe-Elster das 2. Internationale Jagdhornbläsertreffen statt. Als Erweiterung zur Erstauflage von 2015 integriert der Veranstalter unter der Leitung von Maik Pergens erstmals...