Mitbestimmung

Die Mitglieder bestimmen die Geschicke des Verbands. Die Satzung legt diese demokratischen Grundsätze fest.

Das höchste Organ ist die Delegiertenversammlung. Jeder Jagdverband wählt abhängig von seiner Größe eine bestimmte Anzahl von Delegierten, die bei der Delegiertenversammlung stimmberechtigt sind.

Auf der Versammlung werden die Leitlinien der Verbandsarbeit festgelegt. Außerdem wird der Haushaltsplan beschlossen, das Präsidium gewählt und die Anzahl der Vizepräsidenten bestimmt. Auf der Delegiertenversammlung werden darüber hinaus die Vertreter gewählt, die beim Bundesjägertag des Deutschen Jagdschutzverbands stimmberechtigt sind.

Natürlich werden bei der Delegiertenversammlung auch die aktuellen Fragen diskutiert und besprochen.

Mitbestimmung

Mitbestimmung


Tierleid jetzt beenden

Im Nationalpark Unteres Odertal ertrinken zahlreiche Wildtiere. Schweinepest- Zaun verhindert abwandern in höher gelegene Gebiete. Es muss jetzt schnell gehandelt werden!

Fahrtraining mit Jeep Experience

Jagdlicher oder forstlicher Einsatz erfordert das Fahren abseits befestigter Wege. Dort kommt es zu unterschiedlichsten Situationen. Wir bieten praxisgerechte Ausbildung – von Profis für Profis! Auf einem der attraktivsten Schulungsgelände Europas.

Jäger-Initiative für kranke Kinder

Der Landesjagdverband Brandenburg (LJVB) unterstützt krebskranke Kinder im „Netzwerk ActiveOncoKids”. Erste Schnuppertage sind ab Anfang Februar geplant.