Teilen: Share on FacebookEmail this to someone

Ihre Vorteile als LJV-Mitglied

Als Mitglied im LJV Brandenburg e.V. genießen Sie zahlreiche Vorteile.

Hierzu zählen beispielsweise:

Rabatte bei Versicherungen

Der Landesjagdverband Brandenburg e.V. hat für seine Mitglieder günstige Konditionen bei zahlreichen Versicherungen aushandeln können. Hierzu zählen die Jagd-Haftpflichtversicherung sowie die Unfallversicherung der Gothaer. Auch Ihr Jagdhund kann bei Jagdunfällen bei der Gothaer Versicherung, ab einem Beitrag von 55,00 €, mitversichert werden.

Die R+V Rechtsschutzversicherung ist in der Mitgliedschaft enthalten.

Haben Sie Interesse an dem Versicherungsangebot des LJV Brandenburg e.V.? Der für Sie zuständige Kreisjagdverband bzw. Jagdverband hilft Ihnen gern!

Im Schadensfall wenden Sie sich bitte an Frau Laaser oder Herrn Weiß in der Geschäftsstelle.

Jagd-Haftpflichtversicherung

 

gothaer-versicherung

Deckungssummen:

6.000.000 € pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden

Deckungsumfang / mitversichert sind:

  • Hunde in unbegrenzter Anzahl, Mietsachschäden durch Hunde inklusive
  • Jagdscheinanwärter
  • ehrenamtliche Tätigkeit
  • Beschädigung und Abhandenkommen fremder Sachen
  • eigene KFZ-Kaskoschäden am eigenen KFZ durch wildlebende Tiere
  • eigene KFZ-Be- und Entladungsschäden
  • Verzicht auf den Einwand des fehlenden Verschuldens bei Schusswaffengebrauch
  • Forderungsausfall
  • Schäden durch Gefälligkeitshandlungen

Beitrag für 1 Jagdjahr:   28,00 €

Beitrag für 3 Jagdjahre: 80,00 €

Unfallversicherung Gothaer

gothaer-versicherung
Mitglieder des LJV Brandenburg e.V. können eine Unfallversicherung abschließen. Die Deckungssummen setzen sich wie folgt zusammen:

  • 5.000 €:  für den Todesfall
  • 21.500 €: für den Invaliditätsfall
  • 75.250 €: bei Vollinvalidität
  • 10.000 €: jeweils für Bergungskosten und kosmetische Operationen

Versichert sind Unfälle weltweit während der Ausübung der Jagd sowie auf den direkten Wegen ins Jagdrevier.

Beitrag für 1 Jagdjahr: 16,00 €

R+V Rechtsschutzversicherung

 

r+v-versicherung
Der Landesjagdverband Brandenburg e.V. bietet seinen Mitgliedern eine Rechtsschutzversicherung an. Vereinsmitgliedern wird für deren jeweilige Jagdausübung, Jagdnutzung und Hegeverpflichtung im Rahmen der Aufgaben und Ziele des Vereins sowie auch außerhalb des reinen Vereinsauftrags Versicherungsschutz gewährt.

Die Versicherungssumme beträgt 500.000 € zzgl. 100.000 € Strafkaution als Darlehen je Rechtsschutzfall.

Es gilt eine Selbstbeteiligung von 350,00 € je Rechtsschutzfall.

Bitte beachten Sie, dass verwaltungsrechtliche Angelegenheiten und insbesondere Streitfälle aus der Jagdpacht nicht Inhalt der Versicherung sind.

Vor der Beauftragung eines Anwaltes beachten Sie bitte, dass dieser oder Sie selbst eine Deckungszusage der R+V benötigen. Diese Deckungszusage wird von der R+V nur erteilt, wenn die Geschäftsstelle des LJVB Ihre Mitgliedschaft bestätigt.

Die R+V –Rechtsschutzversicherung ist telefonisch unter  0611 533 4057 unter Bezug auf die Vertragsnummer 320/38/909849535 zu erreichen.

Der Beitrag für die Rechtsschutzversicherung ist im Mitgliedsbeitrag enthalten!

Rabatte beim Kauf eines Neuwagens

Jäger mit DJV-Mitgliedschaft erhalten bei zahlreichen Autoherstellern Rabatte beim Kauf eines Neuwagens. Eine Liste der Fahrzeuge und Rabatte gibt detaillierte Auskunft.

Wenn Sie sich als unser Mitglied für ein Fahrzeugmodell entschieden haben, können Sie mit Ihrem gültigen Jagdschein und Ihrer Mitgliedskarte (Chipkarte) beim Autohaus Ihrer Wahl (innerhalb von Deutschland) die Bestellung Ihres Fahrzeugs tätigen.

Das Autohaus möge dann bitte die Bestellung gut leserlich an uns schicken. Der Abrufschein wird von der Geschäftsstelle dann DIREKT an das Autohaus geschickt.

Weiterhin besteht seit 2005 ein Lieferabkommen unseres Landesjagdverbandes mit SUBARU Deutschland GmbH. Für den Kauf eines Neufahrzeugs erhält  das Mitglied 15 % Rabatt.

Das Procedere für einen Abrufschein verläuft ebenso wie oben beschrieben.

Haben Sie Fragen? In unserer Geschäftsstelle finden Sie einen kompetenten Ansprechpartner!

Einen Überblick über alle Sonderkonditionen finden Sie auf der Internetseite der DJV-Service- und Marketing GmbH (DSM)


Einmalig, nachhaltig und vor allem etwas ganz Besonderes – Flauschige Weihnachts-Geschenke von Fellwechsel im DJV-Shop

 Nicht nur Jägerinnen und Jäger finden zunehmend Gefallen an den flauschigen Artikeln der Fellwechsel GmbH, die seit ihrer Gründung im Jahr 2017 Bälge von heimischem Raubwild sammelt, gerbt und verarbeitet. Auch viele „Nichtjäger“ ziehen statt Kunstfaser zunehmend wieder echtes Fell vor, um sich vor winterlicher Kälte zu schützen. Rechtzeitig vor Weihnachten hat der DJV-Shop viele neue Artikel von Fellwechsel in sein Sortiment aufgenommen, angefangen von einem neuen, sehr hochwertigen Taschenmuff für Damen, Stirnbändern und Manschetten (Pulswärmer) aus Fuchsfell, Fellbommel für Taschen und Mützen bis hin zum Highlight – einer „waschechten“ Trappermütze aus Waschbärfell. Natürlich dürfen die bereits bekannten und beliebten Nierenwärmer, Waschbär- und Fuchskissen, Fellherzen und der Lodenmuff nicht fehlen. Mit diesem Angebot hilft der DJV-Shop gerne bei der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk, der Kauf unterstützt aktiv das Projekt „Fellwechsel“ und damit nachhaltig die Jagd und den Schutz des heimischen Niederwildes.

Der DJV-Shop ist im Internet unter www.djv-shop.de zu finden; bestellt werden kann auch schriftlich oder telefonisch bei der DJV-Service GmbH, Friesdorfer Straße 194 a, 53175 Bonn, Telefon: 0228-387290-0, Fax: 0228-387290-25, Mail: info@djv-service.de.

Bestellformular

Ihre Ansprechpartnerin

Jacqueline Laaser

Jacqueline Laaser

Sachbearbeiterin

  • Finanzen
  • Buchhaltung
  • Mitgliederwesen
  • Versicherungen

Email: Laaser@ljv-brandenburg.de


Afrikanische Schweinepest nähert sich Deutschland aus dem Osten

ASP in Polen nur noch 80 Kilometer von Deutschland entfernt. DJV bittet darum, verdächtige Wildschweinkadaver nicht anzufassen und sofort die Behörden zu informieren. Über das Tierfund-Kataster werden Daten direkt weitergeleitet. Erhöhte Vorsicht bei Reisen aus und in bekannte Risikogebiete.

Seminare 2020

Der LJV bietet wieder viele interessante Kurse an

Experten bestätigen Kritik an Änderung des Waffengesetzes

Weniger Sicherheit durch mehr Bürokratie ist das Fazit des Deutschen Jagdverbandes nach einer Anhörung zum Waffengesetz im Bundestag. Experten von Behörden und Verbänden sehen viele Schwachpunkte, vor allem in der praktischen Umsetzung.